Seldom - HIFI Brand
843
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-843,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.6,menu-animation-line-through,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Seldom

1984 gründete Rolf Meissner das Label SELDOM mit dem Ziel hochwertige Strickjacken und Pullover zu entwickeln und produzieren. Seldom machte sich einen Namen mit Strick/Leder und Stoff/Strick Kombinationen und belieferte in den 1990er Jahren ca 600 Einzelhandelskunden weltweit. 1998 wurde das Label verkauft und 2003 vom alten Eigentümer zurückgekauft und in die MBM Entwicklungs- und Vertriebs GmbH integriert, welche sich 100% im Familienbesitz befindet.

Innerhalb der MBM GmbH, die Kollektionsentwicklung und Produktion im Bereich Strick für Industriekunden betreibt, wurde die Marke Seldom 2008 reaktiviert, 2010 die ersten nahtlos gestrickten Pullover auf den Markt gebracht und zunächst ausschliesslich über den Versandhandel Manufactum verkauft.

Seit 2013 wird neben  Manufactum, wieder der individualisierte Facheinzelhandel beliefert mit aktuell ca 50 Kunden in Deutschland und 30 weiteren Kunden in Europa und Japan.

Die Technologie Pullover komplett ohne Naht auf einer Maschine zu stricken wurde Ende des 20ten Jahrhunderts (1997-1999) entwickelt.   Im Wesentlichen, um die Produktion  in Hochlohnländern (Italien, Japan, Deutschland) weiter zu ermöglichen. Da die Programmierung nur von ausgebildeten Spezialisten beherrscht wird, und die Strickproduktion sich in den letzten Jahren in Niedriglohnländer in Asien verlagert wurde, hat sich die Technologie nicht breit durchgesetzt.

Wir haben diese Technologie aufgegriffen. Sie ermöglicht:

  • Den schonenden Umgang mit Ressourcen (kein Abfall bei der Produktion)

-Eine individuelle Produktion in Deutschland mit kurzen Transportwegen zu unseren   Kunden.

–    Eine reduzierte Stilistik mit einem hohen Tragekomfort(keine störenden Nähte) und damit eine neue Interpretation des Themas Pullover.

Diese Strickinnovation haben wir  weiterentwickelt, indem wir die Plattiertechnik ( d.h. zwei unterschiedlich farbige Fäden werden aussen und innen verstrickt) mit der  Nahtlostechniologie kombiniert haben. Bei der Plattiertechnik wird die  zweite Farbe nie völlig abgedeckt. Hierdurch ergeben sich, sowohl von der rechten als auch von der linken Maschenseite neue ungewöhnliche Farbkombinationen. Wir bieten für 2015 22 unterschiedliche Farben an, welche auf 10 Grundfarben basieren

Das Ergebnis ist ein wendbarer Pullover ohne Nähte.

Wir verwenden für unsre Strickteile ein extrafeines Merinowollgarn, welches aus Italien kommt (ab 2015 KBT). Jeder Pullover wird bei uns gewaschen und dadurch das Gestrick leicht verfilzt. Hieraus ergibt sich der weiche voluminöse Griff.

Ein Produkt „made in Germany“ , unabhängig von modischen Strömungen mit reduzierter Stylistik.

Service

Wir bieten unsren Partnern den Service aus einer Palette von … Farben auszuwählen und ein Modell individuell für einen Kunden zu bestellen. Durch die Bevorratung des Garnes können wir einen Auftrag innerhalb von längstens 10 Tagen realisieren

Category

Clothing